Leberfasten

Die nicht-alkoholische Fettleber
ist heute eine der häufigsten Lebererkrankungen

Die nicht-alkoholische Fettleber ist heute eine der häufigsten Lebererkrankungen. In Deutschland sind rund 30 bis 40 % der Erwachsenen betroffen. Bei übergewichtigen und adipösen Personen sind es 70 %, bei Typ-2-Diabetikern sogar bis zu 90 %.

Die wahrscheinlich häufigste Ursache der Fettleber ist die Überernährung, insbesondere zu viele Kohlenhydrate in Verbindung mit zu wenig Bewegung. Durch ihre zentrale Stellung als Stoffwechselorgan kann eine verfettete Leber dabei viele Erkrankungen bedingen oder ihren Verlauf verschlimmern, wie Typ-2-Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Fettstoffwechselstörungen oder Fettleibigkeit. Das Tückische dabei: Wenn überhaupt, treten nur unspezifische Beschwerden wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit und Schmerzen im rechten Oberbauch auf. Beugen Sie deshalb möglichst schon rechtzeitig vor.

Wir praktizieren bei uns das Leberfasten nach Dr. Worm, mit dem Sie einen raschen Effekt hinsichtlich des Abbaus von Leberfett und eine Optimierung Ihres Fettstoffwechsels erreichen können. Das zweiwöchige Programm ist ein wissenschaftlich fundiertes Konzept, das schon vielen Menschen zu mehr Lebensqualität verholfen hat.

So funktioniert das Programm nach Dr. Worm:

Sie nehmen 14 Tage lang dreimal täglich den eigens für dieses Konzept entwickelten HEPAFAST-Drink zu sich. Zusätzlich essen Sie zwei mal täglich Rohkost, frische Salate und gedünstetes Gemüse.

Während dieser zweiwöchigen Fastenphase können Ihre Leber, Bauchspeicheldrüse und Nieren schon entfettet werden. Nebenbei verlieren Sie nicht nur überflüssige Pfunde, sondern fühlen sich mit jedem Tag fitter und leistungsfähiger.

Für wen ist das Leberfasten geeignet?

Leberfasten nach Dr. Worm kann insbesondere Menschen mit folgenden Beschwerden empfohlen werden:

  • nicht-alkoholischer Fettleber (davon sind auch Schlanke betroffen)
  • metabolischem Syndrom (u.a. Fettstoffwechselstörung, Bluthochdruck)
  • Typ-2-Diabetes
  • (starkem) Übergewicht
  • mehrfach gescheiterten Diäten

Diese Ziele werden dabei verfolgt:

  • rascher Abbau von Leberfett
  • Senkung des Insulin- und Blutzuckerspiegels
  • Senkung des Blutdrucks
  • Senkung des Cholesterinspiegels
  • verbesserte Fettverbrennung
  • Reduktion des Medikamentenbedarfs in Kooperation mit Ihrem Arzt

Für nachhaltige Ergebnisse sollten Sie das Konzept aber auch nach der zweiwöchigen Kur, abgestimmt auf Ihren Stoffwechsel und Ihre Grunderkrankungen, weiter verfolgen.
Wir unterstützen Sie gerne.

Leistungen und Kosten:

  • 14-Tage-Leberfastenprogramm nach Dr. Worm: 249 €

    Das Programm beinhaltet den Mahlzeitenersatz, sowie die individuelle Betreuung und regelmäßige Messung der Körperzusammensetzung.

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag 8:00 – 18:00
Samstag 8:30 – 12:30

KONTAKT

Telefon: 09723 – 1525
Telefax: 09723 – 1550
Hotline: 09723 – 9370900

E-Mail Kontakt

Anschrift

Stern-Apotheke Schwebheim
Heideweg 5
97525 Schwebheim

weitere Fachgebiete

Stern-Apotheke Schwebheim